Die Gehrungslade

Mit der Gehrungslade lassen sich Holzleisten genau rechtwinklig oder im 45-Grad-Winkel absägen. So lassen sich Eckverbindungen wie zum Beispiel bei Bilderrahmen herstellen. Eine prima Hilfe, wenn es einmal sehr genau werden soll. Die Gehrungslade ist vom prinzip ein länglicher Kasten mit offenen Enden, in dem  Schlitze vorgesägt sind. Das zu sägende Holz wird in die … Weiterlesen Die Gehrungslade

Vorbohrer / Nagelbohrer

Viele kennen Sie, haben vielleicht sogar auch einen im Werkzeugkasten,aber wozu sind diese "gedrehten Drahtpiekser" eigentlich gut? Der Vorbohrer auch Nagelbohrer genannt ist ein kleiner handlicher Bohrer aus spiralförmig gedrehtem Werkzeugstahl. Mit ihm lassen sich kleine Locher in (eher) weiches Holz bohren – zum Beispiel zum Vorbohren von Schraubenlöchern. Da man die Bohrkraft relativ gut … Weiterlesen Vorbohrer / Nagelbohrer